Über uns

Schon mein Groß­va­ter war ab dem Jahr 1907 Hand­werks­meis­ter und betrieb selbst­stän­dig eine Wag­ne­rei. Spä­ter über­nahm mein Vater, gelern­ter Wag­ner­meis­ter, das Unter­neh­men und bereits er spre­zia­li­sier­te sich, nach und nach, auf die Her­stel­lung von Holzregalen.

Als ich dann im Jahr 1996 den Abschluss zum Schrei­ner­meis­ter erlang­te, über­nahm ich den Betrieb als Schrei­ne­rei — Holzbearbeitung.

Nach­dem wir so vie­le Jah­re Zulie­fe­rer der Holz­fach­bö­den für die Stahl­re­ga­le U30 und U 40 der Fir­ma Faber GmbH in Ill­men­see waren, konn­ten wir die­se Fir­ma, auf­grund des wohl­ver­dien­ten Ruhe­stands von Herrn Faber, im Okto­ber 2005 übernehmen.

Seit die­ser Zeit ver­trei­ben wir in unse­rem Fami­li­en­be­trieb erfolg­reich ver­schie­de­ne, in Eigen­fer­ti­gung her­ge­stell­te, Regalsysteme.

Hel­mut Wiedenmann

Unse­re Schreinerei

Die nächs­te Genera­ti­on packt schon mit an…

Besu­chen Sie auch unse­ren Online-Shop

Pin It on Pinterest